Gastronomie

Museumsgastronomie

Gastronomie ist für uns nicht nur einfach ein Job. Sie ist unser erlernter Beruf, unser Lebenselixier, unser Hobby, unsere Leidenschaft und große Liebe zugleich. Genau das wollen wir Sie spüren lassen und Sie mit unserer einfallsreichen Küche verwöhnen.

Das „Element“ in Seebüll ist die Gastronomie im Emil-Nolde-Museum und bietet Ihnen neben wechselnden Tagesgerichten, frisch und der Saison entsprechend zubereitet, eine kleine Auswahl an Speisen an, bei der garantiert jeder fündig wird. Emil Nolde – ein Name, der zu Kreativität verpflichtet. Lassen Sie sich überraschen!

Unsere Gerichte sind eine zeitgemäße und schön angerichtete köstliche Komposition einfacher Zutaten der Region. Unsere Karte präsentiert sowohl klassische deftige Hausmannskost, wie unseren „Kartoffeleintopf“, als auch raffinierte internationale Spezialitäten, in denen sich die Elemente Nordfrieslands wiederfinden.

Besonders elementar für uns ist Dinkel. Sowohl für die Streusel-Kuchen, als auch den hausgemachten Dinkel-Bisquit unserer verschiedenen Obst-Schmand-Torten verwenden wir ausschließlich Dinkel-Feinmehl. Besonders zu empfehlen ist auch unsere wahrhaftig durch und durch saftige, natürlich frisch gebackene Dinkel-Waffel mit verschiedenen Toppings, wie Pflaumenmus und Schmand oder heißen Kirschen und Vanilleeis.

Parallel zum Museumsbetrieb ist unsere Gastronomie täglich von 10-18 Uhr für Sie geöffnet.

Restaurant

Wenn in Seebüll die Sonne untergeht verwandelt sich die malerische Landschaft in eine traumhaft romantische Kulisse und schafft in unserem Gastraum das ideale Ambiente für eine Abendgastronomie der besonderen Art.

In unserem Restaurant servieren wir Ihnen jeden Freitag und Samstag Abend ab 18:30 Uhr eine feine und zeitgemäße Landhausküche auf hohem Niveau mit einfachen aber sorgfältig ausgewählten Produkten bester Qualität.

Lassen Sie sich von raffinierten Kompositionen mit Akzenten aus der persischen, so wie französischen Küche verzaubern und genießen Sie einen Abend voller Überraschungen für Ihre Sinne. Wir wollen Sie verwöhnen und mitnehmen auf eine spannende kulinarische Reise durch die Vielfalt unserer Küche.

Vertrauen Sie dabei auf die Empfehlungen unseres Küchenchefs John Kasraei und die Auswahl begleitender Weine unseres Sommeliers Jörn Bruzi. Aufmerksamer Service und eine gemütliche Atmosphäre bei Kerzenlicht runden diesen Abend ab und machen unsere Menüs zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Um Reservierung wird in jedem Fall gebeten. Wir freuen uns auf Sie!

AfterWork at Seebüll

Das Ende einer Arbeitswoche sollte genutzt werden, um sich in lässiger Atmosphäre zu entspannen und sich auf die Erholung eines Wochenendes einzustimmen. Daher veranstalten wir jeden Donnerstag Abend unser „AfterWork at Seebüll“. Dieses Konzept schließt sich nahtlos an das Tagesgeschäft unserer Museumsgastronomie an und ermöglicht es Ihnen zu chilliger Musik, einem schönen Cocktail oder einem eleganten Glas Wein abzuschalten und die Gedanken an die Arbeit für diesen Moment loszulassen. 

Dabei läuft unsere feste Speisenkarte über den Abend hinweg weiter und Sie können den Sonnenuntergang hier in Seebüll mit beispielsweise einem leckeren Flamm-Kuchen genießen. Auf diese Weise wollen wir Ihnen einen besonderen Moment der Gelassenheit bieten und laden gleichzeitig zum Tanzen ein. Kommen Sie spontan, allein oder mit Freunden vorbei und erleben sie das „Element“ in diesem für Nordfriesland einzigartigem Flair. 

Gruppenangebote 

Der große Raum im „Element“ eignet sich hervorragend für Veranstaltungen aller Art. Wenn Sie Interesse haben mit Ihrer Familie, Ihren Bekannten, Ihrem Verein oder Ihren Kollegen einen exklusiven Abend hier in Seebüll zu verbringen, treten Sie gerne mit uns in Kontakt. 

Hier möchten wir verschiedene Vorschläge für Speisen präsentieren, die wir nach Ihren individuellen Wünschen anpassen können. Ganz gleich ob es sich um eine Hochzeit, einen besonderen Geburtstag oder ein Firmenfest handelt, die Räumlichkeiten im „Element“ und unsere Küche bieten Ihnen alles was es für einen gelungenes Zusammenkommen braucht. 

 

Frühstücksmenü 

Das Frühstück bildet die Grundlage für einen ganzen Tag und ist damit eine sehr wichtige Mahlzeit. Bei uns erleben Sie ein gehaltvolles, fürstliches Frühstück auf Basis der Überraschung. So servieren wir in mehreren Gängen aus der Küche heraus leckere und nahrhafte Speisen, bei denen Sie vorab nicht genau wissen um was es sich dabei handeln wird. Lassen Sie sich verblüffen und genießen Sie den ruhigen, wertvollen Moment zu Beginn eines Tages bei unserem Frühstücksmenü im „Element“. 

Freuen Sie sich für 25,50 € pro Person auf frisch gepresste Säfte, Kaffeespezialitäten, erlesene Tees und und die kulinarischen Kreationen unseres Küchenchefs. Unser Frühstücksmenü bieten wir ausschließlich mit Voranmeldung an. Reservieren Sie dazu telefonisch, per Mail oder einfach bei Ihrem Besuch vor Ort.

 

Frühstücksbuffet 

Für Gruppen ab 20 Personen besteht im „Element“ die Möglichkeit mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet in den Tag zu starten. Erkunden Sie die Vielfalt unserer angebotenen Speisen und Getränke, wie hausgemachte Aufstriche und Salate, frisch gebackene saftige Dinkel-Waffeln, handgemachtes Dunkelbrot aus unserem Steinofen, frisch gepresste Säfte und vieles mehr. Gerne besprechen wir Ihre Wünsche bei einer Reservierung und freuen uns auf Ihren Besuch.